Stil und Mode

Frau sucht einen Job (Arbeitsberatung)

Gründe, warum Ihnen die Beschäftigung verweigert werden kann (nach Wichtigkeit):
1. Verkrusteter Blick
2. Prahlerei und Selbstvertrauen.
3. Analphabetische Rede.
4. Das Fehlen eines klaren Ziels in der Arbeit und Position.
5. Inkontinenz und Nervosität.
6. Unauffälliger Blick und mangelnde Begeisterung.
7. Der Wunsch, pünktlich zu arbeiten.
8. Konzentrieren Sie sich nur auf hohe Löhne.
9. Dauerhafte Rechtfertigung.
10. Alter
11. Unempfindlichkeit.
12. Unfreundliche Bewertungen früherer Arbeiten.
13. Ein flüchtiger Blick.
14. Übermäßige Bescheidenheit
15. Der Wunsch, sich einfach niederzulassen.
16. Mangel an Humor.
17. Unzureichendes Wissen und Erfahrung in der Spezialität.
18. Unstetes persönliches Leben.
19. Die häufige Erwähnung einflussreicher Freunde.
20. Unordnung.
21. Rühmen und Arroganz
22. Zynismus.
23. Radikale Ideen und Vorurteile.
24. Verspätung für ein Interview ohne triftigen Grund.
25. Fehlende Angaben zum Arbeitgeber.
26. Unsichere Antworten auf Fragen.
Tipps für Bewerber, wie sie ihre Exzellenz unter Beweis stellen können oder keine Fehler machen. 
1. Seien Sie auf verschiedene "Tricks" vorbereitet. Verwandeln Sie sie in Ihre "Trumpfkarte", nicht nur mit Intelligenz, sondern auch mit Sinn für Humor und Einfallsreichtum. Es funktioniert einwandfrei.
2. Die Hauptsache ist zu begrüßen: a) Stellen Sie sich vor, b) fragen Sie, wann Ivan Ivanovich erscheint, c) plaudern Sie über dieses und jenes, nur ohne süße Liebesbekenntnisse für die Firma des Arbeitgebers. Glückwunsch: Sie haben den einfachsten Test der zwischenmenschlichen Fähigkeiten bestanden.
3. Gehen Sie weiterhin zu der in der Stellenausschreibung angegebenen Adresse. Angenommen, es gibt keine Telefonnummer und keine Details, aber es gibt einen versteckten Subtext: Wir brauchen nur aktive und aktive Personen. Es ist klar, dass die "sehr schwere" Person die "leere" Ankündigung ignoriert. Aber du bist eine energische und unternehmungslustige Dame! Was und beweisen Sie, zuerst für ein Interview zu erscheinen.
4. Sprechen Sie nur über die Werte des Berufes, wenn Sie gefragt werden, warum Sie ihn gewählt haben. Erzählen Sie mir von dem Durst nach Selbstverwirklichung und dem Wunsch, diese Welt zu prägen (ohne Größenwahn!). Genau darauf reagieren die Schöpfer, die Ideengeber, also die auf Möglichkeiten ausgerichteten Menschen. Der Personen- "Prozess" sagt Ihnen, wie er nach einem Job gesucht hat, oder erklärt sogar: "Eigentlich würde ich kein Arzt sein ..."
5. Erzählen Sie mehr über Ihre Wünsche und Vorschläge und nicht über das, was Sie nicht tun möchten.
    Tipps für Bewerber, die die Chefs einholen und überholen wollen. 
1. Seien Sie autark, erzählen Sie nicht über das Persönliche.
2. Betonen Sie unauffällig ihre äußeren Vorteile.
3. Strahlen Sie Optimismus und ... körperliche Gesundheit aus.
4. Behalten Sie Ihre Ambitionen (vorerst) bei sich.

Video ansehen: Schlägerei um Kiara #50. Krass Schule (Dezember 2019).

Загрузка...