Schönheit

Herbstnageldesign: Modetrends und -techniken

Egal welche Jahreszeit nicht kommt, die Nägel wollen immer stilvoll und relevant wirken. Der Herbst ist nicht nur eine Zeit für goldene Blätter und romantische Spaziergänge im Park, sondern auch eine modische Maniküre. Die Herbststimmung erinnert nur an bestimmte Trends im Design der Nägel, und Sie können die Nägel mit jeder Art von Lack überziehen. Die Hauptsache - eine gute Farbe und einen guten Stil zu wählen.

Die Farbpalette der Herbstmaniküre

Egal wie die Vorlage aussah, die für diese Jahreszeit typischen Farben blieben "herbstlich". Vergilbte Blätter, reife Vogelbeeren und tiefblauer Herbsthimmel - das sind die wahren Inspirationen der Meister der Nagelindustrie. Alle Naturtöne kommen im Herbst perfekt zur Maniküre, und die richtige Kombination davon wirkt stilvoll und unaufdringlich.

Orange und gelbe Töne

Die klassische Idee des Herbstnageldesigns ist das obligatorische Vorhandensein von orange und / oder gelber Farbe in der Maniküre. Der Lack solcher Farben kann eine helle Grundlage für das nachfolgende Design sein und kann direkt im Design selbst verwendet werden. Farben für einen monophonen Überzug werden sich nahtlos annähern, außerdem werden eine Servicejacke und eine Mondmaniküre effektiv aussehen.

Orangetöne

Die Palette an Orange ist vielfältig. Die Farbe kann von kalten Tönen bis zu warmen warmen Tönen variieren. Darüber hinaus sind Kombinationen mit einer anderen Farbe in jedem Fall zulässig. Dasselbe kann über Gelb gesagt werden. Dies ist wirklich eine universelle Farbe, die der Maniküre Begeisterung und Frische geben wird.

Orange und gelbe Töne in der Maniküre werden perfekt mit Dekorationen in goldenen Tönen kombiniert: Glitter, Glitzer, Strasssteine, Folie usw. Wenn die Farbe kalt ist, können dekorative Elemente in Silbertönen verwendet werden.

Blautöne und Blau

Alle Blau- und Blautöne können in einer Kontrastmaniküre angewendet werden, wobei sie sowohl Basis- als auch Zusatzfarbe sein können. Günstigerweise wirken solche "himmlischen" Farben in matten Interpretationen des Covers, ideal für Monddesign und Servicejacke.

Leicht kombinierbar mit den wichtigsten Herbstfarben - Orange und Gelb. Mit einer sinnvollen Kombination sehen sie schön aus mit Braun und Rot.

Rot-, Purpur- und Burgunder-Lacke

Saftige oder gedeckte Rottöne stehen nicht nur mit reifen Herbstfrüchten in Verbindung, sondern auch mit kühnen, strahlenden Frauen. Die Maniküre mit dieser Farbe ist der Trend der Saison. Burgund bleibt auch in der Beliebtheit nicht zurück, besonders wenn Sie den Mattlack dieser Farbe verwenden. Lila wirkt in dunklen Farben besonders eindrucksvoll. Kalte oder warme Farbtöne wirken auf den Nägeln gleichermaßen vorteilhaft, wenn Sie sie im Herbstmotiv anordnen.

Sie können Ihre Nägel mit einer monochromatischen Beschichtung dekorieren und auch Rot, Burgunder, Lila in einem geometrischen Muster, originelles Design oder Mondmaniküre verwenden. Die Kombination von matten Beschichtungen mit Glanz erzeugt einen zusätzlichen Effekt. Es ist möglich, alle diese Farben miteinander zu kombinieren und Tandems mit anderen zu erstellen - Orange, Gelb, Blau usw.

Schwarzlack und dunkle Töne

Trotz der Besonderheit und Ungewöhnlichkeit von Schwarz wurde es zunehmend in verschiedenen Nageldesigns eingesetzt. Dies gilt auch für die Herbstmaniküre. Schwarze Farbe kann eine ausgezeichnete Basis für Dekor, Malerei usw. sein. Andere dunkle Töne eignen sich auch als Basis, aber für ein dezenteres Design werden sie am besten als Ergänzung zum Design verwendet.

Graue Nagelkunst

Die neutrale oder universelle Alltagsmaniküre ist grau. Diese Farbe passt perfekt in jedes Motiv, auch im Herbst. Es ist möglich, das "Grau" um alle als "Herbst" eingestuften Farbtöne zu verdünnen: Rot, Gelb usw. Alle dekorativen Elemente werden auch gut aussehen, wenn Sie diese Farbe bei der Maniküre auswählen.

Graue Herbstmaniküre

Silber- und Goldlacke

Das Glitzern von Gold oder Silber ergänzt die Herbstmaniküre und bringt das Design des Glanzes. Als Haupthintergrund werden in der Regel keine Silber- und Goldlacke verwendet, außer für die Auswahl einiger Ringelblumen. Übermäßiges Auffinden eines solchen Nagellacks kann eine Maniküre mit einem Hauch von schlechtem Geschmack zu „anstrengen“.

Goldene Töne in der Herbstmaniküre Silbertöne in der Herbstmaniküre

Braune und warme Farben

Eine gewisse Ruhe und Wärme bringt braune Farbe in die Maniküre. Die Farbe spielt keine Rolle - die dunkleren sind in der matten Leistung gut, die hellen in jeder Farbe gut kombinierbar.

Brauntöne in der Herbstmaniküre Warme Töne

Wenn Sie Farben in warmen Farbtönen wählen, können Sie sich auf eine gute Kombination verlassen. Zum Beispiel wird der kalte Farbton von Burgund in Kombination mit warmem Gelb merkwürdig aussehen.

Grüne Farben

Saftige oder gedämpfte Grüntöne passen gut zur Herbstmaniküre. Diese Farbe kann als Hintergrund ausgewählt oder als Minor verwendet werden. Im Trend dunkelgrün mit einem Hauch von Braun, Orange. Für Herbstdesigns ist diese Option besser für ähnliche Farbpaletten geeignet: Orange, Braun, Gelb.

Grüne Töne der Herbstmaniküre

Die Kombination von hellen und dunklen Tönen

Die Kombination von dunklen und hellen Nuancen im Herbst-Nageldesign ist nicht nur möglich, sondern notwendig. Die beliebteste Art einer solchen Verbindung ist eine Gradientenmaniküre. Mit diesem Effekt als Grundlage für das Design können Sie ein ungewöhnliches und stilvolles Ergebnis erzielen.

Dunkle und helle Farbtöne

Ein Tandem aus hellen und dunklen Tönen gibt der Maniküre "Atem", und Sie können beliebige Farben kombinieren. Für die Herbstgestaltung ist es wichtig, die Kontraste des Hintergrunds und zum Beispiel des Musters zu verwenden.

Thematische Herbstzeichnungen

Wenn Sie die Natur in der Herbstsaison beobachten, können Sie das, was Sie auf den Nägeln sehen, inspirieren und neu gestalten. Herbstlandschaften, Bäume und Rüschen können auf die Nägel beliebiger Länge passen. Es ist zwar immer noch üblich anzunehmen, dass auf langen Nägeln mehr Chancen bestehen, verschiedene Effekte zu erzeugen. Unter den beliebten Herbstdekorationen können wir die folgenden Bereiche hervorheben:

  • Vegetation (Stiele, Blätter, Blüten);
  • Herbstfrüchte (Obst, Gemüse);
  • Panoramen (Landschaften);
  • Naturereignisse und Zubehör (Regenschirm, Regen, Gummistiefel usw.);
  • andere Gegenstände (Laternen, Bänke).

Verwenden Sie zum Zeichnen ähnlicher Bilder verschiedene Techniker. Oft ist es notwendig zusätzliche Materialien zu verwenden. Von den häufig verwendeten Techniken können identifiziert werden:

  • Anstrich (Gellack, gewöhnlicher Lack, Acrylpigment, Airbrush);
  • Aufkleber (Herbstbilder werden ausgewählt, nachdem sie auf dem Nagel fixiert wurden, werden sie mit einem transparenten Lack fixiert);
  • dekorative Elemente (fertige Acrylfiguren).

Wenn Sie ein Design erstellen, können Sie verschiedene Techniken und Techniken verwenden. Die Schlüsselrolle bei der Gestaltung von Nägeln spielen jedoch der Nail-Art-Meister und sein Stilgefühl.

Regentropfen

Dieser Effekt kann auf andere Weise erfolgen - vom Malen bis zum 3D-Effekt mithilfe des verwendeten Stempels. Um solche Tröpfchen herzustellen, müssen Sie einige Schritte ausführen:

  • Maniküre mit Gelpolitur machen. Für einen besseren Effekt ist es besser, graue oder blaue Farben für den Hintergrund zu wählen, um den Herbsthimmel nachzuahmen.
  • Deckel abdecken und trocknen;
  • Mit dem gleichen Top einen Tropfen auf den Nagel geben und in der Lampe trocknen.

Tropfen zu zeichnen ist auch nicht schwierig. Es ist jedoch besser, sie nicht auf jedem Nagel darzustellen, um sie nicht zu übertreiben. Zusätzlich zu ihnen können Sie einen Regenschirm auf einem der Nägel darstellen.

Ahornblätter und Blattfall

Die vorhersagbarsten Bilder, die im Herbst auf den Nägeln zu finden sind, sind Ahornblätter. Geschnitzt, mit Gelb- und Orangetönen - sie sind voller Helligkeit. Man kann Blätter zeichnen, mit einem Sticker auf den Nagel auftragen, Folie oder Glimmer auftragen, eine Acrylfigur anbringen. Kombiniere effektiv mehrere Techniken miteinander. Zum Beispiel Folie und Malerei.

Herbstlandschaften

Um Ihre Nägel mit Herbstlandschaften zu dekorieren, benötigen Sie ein sorgfältiges Bemalen. Ein solcher Prozess wird jedoch viel Zeit in Anspruch nehmen. Als Option - die Verwendung von Aufklebern für die Nägel. Sie können an Naturnägeln befestigt, verlängert oder mit Gellack bedeckt werden. Zum Fixieren können Sie einen transparenten Lack verwenden. Wenn es sich bei der Basis jedoch um ein Gel oder einen Gellack handelt, sind die Aufkleber mit einer Oberseite bedeckt.

Herbstfrüchte und Gemüse

Bilder der Geschenke des Herbstes wirken bei jeder Vorstellung spektakulär. Neue Nagelkunst - Airbrush-Malerei. Früchte sehen voluminöser aus und Gemüse sieht natürlicher aus, wenn Sie einen Airbrush verwenden. Die beliebtesten Obst- und Gemüseprodukte, die man auf modernen Nägeln finden kann:

  • Äpfel, Birnen, Pflaumen, Trauben, Wassermelonen;
  • Kürbis, Pfeffer, Karotten.

Herbstfrüchte und -gemüse können auf einem anderen Hintergrund dargestellt werden. Es ist jedoch besser, kontrastierende Farben zu wählen, um das Bild hervorzuheben.

Herbst Maniküre-Techniken

Die meisten Frauen haben kurze Nägel, die jetzt im Trend sind. Daher eignen sich fast alle Maniküretechniken für kurze Nägel. Die langen Nägel (oder mittlere Länge) erfordern jedoch keine besondere Auswahl an Designs. Auf Basis von Grundtechniken kann ein stilvolles Herbstdesign für unterschiedliche Nagellängen erstellt werden.

Herbstjacke und Monddesign

Ein trendiger Modetrend ist eine Servicejacke, die eine ausgezeichnete Basis für die Erstellung einer Herbstmaniküre sein kann. Optional kann eine klassische Jacke mit Nude-Farbe und einer weißen Nagelspitze verwendet werden. Vor diesem Hintergrund können Sie ein einzigartiges Herbstdesign erstellen.

Französisch im Herbstschmuck Monddesign im Herbstdesign

Es wurde jedoch populärer, die klassischen Farben durch die gewünschten zu ersetzen. Die Nagelspitze kann in jeder Herbstfarbe (orange, gelb) lackiert werden und auf dieser Basis das Design gestalten. Ebenso lohnt es sich, mit dem Monddesign zu arbeiten.

Farbverlauf oder Ombre-Technik

Ein professioneller Farbverlauf kann durch Auftragen von Airbrush-Pigmenten erzielt werden. Dasselbe kann über Ombre gesagt werden. Farbübergänge können sowohl in der Palette (z. B. orange und gelb) als auch gegenüberliegend (z. B. orange und weiß) liegen. Es ist möglich, eine monochromatische Beschichtung aus mehreren Ringelblumen mit einem Gradienten oder einer Ombra auf selektiven (namenlosen und mittelgroßen) zu kombinieren.

Mattes Finish

Eine sehr beliebte Lösung in der Maniküre ist die matte Beschichtung. Jeder Farbton wird besonders elegant aussehen, mit Dunst schmücken die Nägel beliebiger Länge.

Um eine matte Maniküre zu erhalten, wählen Sie spezielle Lacke. Wenn Sie Gelpoliermittel verwenden, erhalten Sie mit einem speziellen Top ein mattes Finish.

Samt Sand

Eine ungewöhnliche Maniküre zu erhalten, bei der echter Samt auf den Nägeln erscheint, ist recht einfach, wenn Samt-Sand verwendet wird. Es ist ein Acrylpollen, der, wenn er an die Ringelblume geklebt wird, samtähnlich ist. Für die Herbst-Maniküre ist es üblich, Nägel mit Samt zu verzieren, Kombinationen mit anderen Techniken und Dekorationen sind möglich.

Sie sind einfach anzuwenden: Nach der letzten Beschichtung des Gellacks wird die Oberseite nicht getrocknet und auf diesen Sand gespritzt. Nach dem ausreichenden Auftragen des Sandes auf den Nagel können Sie zur Trocknungsschicht übergehen.

Nail Art mit Geometrie

Linien unterschiedlicher Dicke, geometrische Formen - ein echter Durchbruch in der Nagelkunstindustrie. Meister schaffen es, Geometrie in verschiedenen Designs anzuwenden, der Herbst ist keine Ausnahme. Ein schönes Ahornblatt sieht zum Beispiel gut aus, wenn Sie es im Stil der Geometrie zeichnen.

Herbstzeichnungen und Muster

Romantische Monogramme imitieren Weinreben, ethnische Muster, Chrysanthemen usw. kann nicht nur die Herbstmaniküre schmücken, sondern auch seine Hauptidee werden. Sie sollten jedoch keine Muster und Zeichnungen mit hellen Farbverläufen und der Ombré-Technik mit einer großen Anzahl brillanter Dekorationen kombinieren. Alle Bilder auf dem Nagel können mit Farbe oder Gellack aufgetragen oder einfach mit einem Aufkleber versehen werden.

Nagelschmuck

Im Herbst ist das Design von Nägeln ohne Schmuck fast unverzichtbar. Glitzer in verschiedenen Größen, Strasssteine, Folie, Bouillas - all diese dekorativen Elemente haben Platz auf den Nägeln. Aber sich auf Schmuck zu konzentrieren, lohnt sich nicht. Nun ist der Trend ruhig und schreit nicht Herbstmaniküre, die ohne Exzesse verziert wird.

Nützliches Video zum Thema

Video ansehen: Holo Herbst Nageldesign einfach selber machen Easy Fall Nail Art Design Herbstnägel (Dezember 2019).

Загрузка...