Stil und Mode

Übung Nummer 12- "Die Geschichte einer Frau"

Ich werde Ihnen erzählen, wie eine Frau gelernt hat, sich in einen veränderten Bewusstseinszustand zu bewegen, der als Trance bezeichnet wird, und was sie später darüber erzählte.
Wir haben mit ihr die übliche Übung der Entspannung und der Beherrschung der Fähigkeiten des Eintauchens in Trance durchgeführt.
Sie wollte in diesen besonderen Zustand der Ruhe und Stille eher langsam eintauchen und sich mit der Zeit ausdehnen.
Sie sagte, dies würde es ihr ermöglichen, den gesamten Prozess des Bewusstseinsübergangs von einem normalen Zustand in einen veränderten Zustand besser zu fühlen und zu realisieren.
Sie verstand, dass der Zustand, in den das Bewusstsein übergeht, natürlich ist, weil sie wusste, dass dieses Bewusstsein ständig, jeden Tag und sogar mehrmals am Tag von einem Zustand in den anderen übergeht, und dass dabei nichts Ungewöhnliches und das Eintauchen in dieses Bewusstsein ist Dieser interessante Zustand wird jetzt natürlich auch auftreten.
Interessanterweise gelang es ihr während der Übung, in eine tiefe Trance zu geraten, und sie war sogar sicher, dass sie in einen tiefen Schlaf fiel.
Und es geschah für sie überraschend einfach und unkompliziert.
Zuerst fühlte sie sich wohl ...
Dann richtete sie ihre Aufmerksamkeit auf die Empfindungen in ihrem Körper ...
Sie konzentrierte sich auf die aufkommenden Gefühle von Wärme und Ruhe ...
Ich erklärte ihr, dass es nicht nötig ist, um in einen Zustand der Trance zu stürzen.
Und im Allgemeinen nichts tun.
Und Sie müssen nur Ihren Körper entspannen und ausruhen lassen ...
Und dann können Sie besser verstehen und fühlen, wie Wärme und Ruhe sich in Ihrem Körper ausbreiten und wie Sie leicht und natürlich in sich selbst und in Ihre innere Welt eintauchen.
Und als sie das verstanden hatte, folgte sie meinem Rat.
Sie ruhte sich nur aus und hörte mir zu und wie von der Seite beobachtete sie ihre Gefühle ...
Und dann verging einige Zeit, und es wurde bereits bemerkbar, dass ihr ganzer Körper völlig still und sozusagen schlaff war.
Das Gesicht glättete sich, die Wimpern erstarrten, der Unterkiefer und die Unterlippe sanken leicht unter ihrem eigenen Gewicht ...
Und als sie sich weiter entspannte und mir zuhörte, schien es ihr, dass sie alles verstand, was ich sagte, sie verstand überhaupt nichts und zu dieser Zeit fing sie an, etwas anderes zu verstehen.
Und als sie weiter meine Stimme hörte und sich noch mehr entspannte, wurde klar, wie ihr Gesicht rosa wurde.
Und wie beim Atmen steigt die Brust langsam auf und senkt sich langsam ...
Weil das Atmen gleichmäßig und tief geworden ist.
Und als sie die schweren Augenlider fallen ließ und ihre Augen schloss ...
Dann hörte ich ein leichtes Schnupfen und mein Gesicht glättete sich noch mehr ...
Und sie tauchte in einen tiefen und ruhigen Schlaf ein.
Und dann sagte sie, dass sie sich freute, meine Stimme zu hören und gleichzeitig auf ihre Gefühle zu hören ...
Und es wurde klar, dass das Eintauchen in einen schläfrigen Zustand wie von selbst erfolgt ...
Wenn Sie sich warm fühlen ... und ein angenehmes Gewicht im gesamten Körper ... und die Muskeln wirken wie betäubt ... und wattiert werden ...
Und du fühlst dich entspannt ... und Lethargie ... und es scheint, dass du meine Stimme in dir selbst hören kannst, als ob du mit dir selbst sprichst ...
Dann fängst du an, etwas mit geschlossenen Augen zu sehen ... dich mit deiner inneren Vision anzusehen ...
Und was Sie sehen, hilft, sich noch mehr zu entspannen ... und tiefer in sich hineinzugehen ...
Und wenn Sie auf die innere Stimme und auf Ihre Gefühle hören, ... kommt das Verständnis, dass Entspannung und Schläfrigkeit zunehmen werden ...
Und je mehr Sie sich entspannen, desto mehr wandern Sie in sich hinein ... und die Außenwelt bewegt sich noch mehr ...
Und in die Illusion des Schlafes einzutauchen ist sehr schön ...
Wie in eine warme und weiche, verschlafene Wolke getaucht ...
Und Sie fühlen sich wohl ... und gemütlich ... und in völliger Sicherheit ...
Und es ist nicht ganz klar, ob in Wirklichkeit alles passiert oder ist es nur ein Traum ...
Und das Bewusstsein fällt wie irgendwo hin und schläft noch tiefer ein ... und stellt fest, dass Sie jedes Mal, wenn Sie das nächste Mal eintauchen, noch schneller und tiefer in diesen Zustand eintauchen können.

 

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie in die Kommentare oder E-Mail
E-Mail: [email protected]
Website: //zhelonkinav.narod.ru

Загрузка...