Frauengesundheit

Fitness für die Brust - wie man die Brustform verändert

Die Form der weiblichen Brust ist ein relativer Begriff. In verschiedenen Ländern kann das Ideal anders sein. Die italienische Malschule hat eine schwere Schatulle kanonisiert, und die östliche Tradition erhebt eine kleine Truhe. Die Geschmäcker der Männer in Bezug auf diesen Teil des weiblichen Körpers sind ebenfalls unterschiedlich: Jemand mag die "Playboy" -Standards, und jemand ist begeistert von der geringen Größe. Die Hauptsache - die Brust sollte elastisch und schön sein!

Die Form und Größe der Brust ist je nach Vererbung, Entwicklungsmerkmalen und Alter ausschließlich individuell. Es ist sinnlos, nach Muskeln oder Muskeln in der weiblichen Brust zu suchen - es ist eine Drüse, die von Bindegewebe und Fettgewebe umgeben ist. Die Höhe und Elastizität der Brust hängt vollständig von dem Zustand der Haut ab, die die Drüsen trägt, sowie vom Muskeltonus des Schultergürtels. Die Haut auf der Brust ist zweimal dünner als die Gesichtshaut und sollte daher besonders sorgfältig behandelt werden. Im Laufe der Zeit zieht sich die dünne Haut der Haut unweigerlich aus (unabhängig davon, ob Sie das Baby füttern oder nicht). Der Prozess ist unvermeidlich, kann jedoch mit der richtigen Pflege so weit wie möglich verlangsamt und verzögert werden. Das beste Werkzeug für die tägliche Pflege ist kaltes Wasser. Es verbessert die Durchblutung, strafft, macht die Haut der Brust geschmeidig und elastisch ... Beginnen Sie bei Raumtemperatur und reduzieren Sie allmählich den Grad.

Noch effektiver ist die Massage mit einer speziellen Bürstenbrause oder manuell. Beginnen Sie die Massage vom unteren Teil der Brust, dann von der Brustwarze nach oben und weiter zum Hals und zum Kinn. Um die Brüste herum laufen die Massagebewegungen im Uhrzeigersinn. Vergessen Sie nicht, die Innenseite des Unterarms und die Haut an den Brustseiten zu massieren. Mit Eiswischen, kühlen Umschlägen aus Salzwasser, starkem Tee oder Aufguss von Eichenrinde, Pfefferminze, Kamille und Limettenblüte, zu gleichen Teilen (ca. 5 Stunden ziehen lassen), Saft und Fruchtfleisch aller Arten von Früchten und Gemüse. Nach Wasserbehandlungen - befeuchten und nähren die Haut der Büste mit Sahne oder Öl und schließlich ein Tonikum für die Elastizität der Haut. Bewegungen, bei denen Cremes aufgetragen werden, sollten leicht und kreisförmig nach oben gerichtet sein, um die Haut nicht zu strecken. Legen Sie einfach keine kosmetischen Zusammensetzungen auf die Brustwarze und den Warzenhof.

Fitness für die Brust

Die Übung auf dem Schultergürtel verändert die Form der Brust nicht, kann sie jedoch durch Stärkung und Vergrößerung der Muskeln anheben. Schwimmen gilt als idealer Sport für die Brust - zum einen ist es eine zarte Wassermassage, zum anderen die Belastung der entsprechenden Muskelgruppen. Es gibt auch eine Expressgymnastik für jeden Tag (es dauert nur 2-3 Minuten):
1. Stehen Sie mit Ihren Händen vor sich und verbinden Sie Ihre Handflächen. Stark spüren Sie die Anspannung der Muskeln, drücken Sie mit der linken Hand nach rechts und umgekehrt (20-mal).
2. Heben Sie Ihre Arme über Ihren Kopf und machen Sie dieselbe Übung.
3. Stehen Sie mit Ihren Händen im Schloss am Hinterkopf. Langsam, aber mit Spannung, die Ellbogen nach vorne bringen und zurückziehen (25 Mal).
4. Stellen Sie sich in einem Abstand von einer Wand vor eine Wand, drücken Sie Ihre Handflächen gegen eine Wand und drücken Sie sie fest (25 Mal).
5. Stehend, spreiz deine Arme auseinander. Machen Sie kreisende Bewegungen mit Ihren Händen vor und zurück (20 Mal in jede Richtung).

"Achten Sie beim Fitnesstraining auf die Unterwäsche! Dies gilt insbesondere für Besitzer prächtiger Formen. Die Brustdrüsen befestigen sich an den Brustmuskeln und werden von sehr dünnen elastischen Bändern gestützt", sagt Galina Petrovna Korzhenkova, Ph.D. „Für das Leben“ im Rahmen des AVON-Unternehmensprogramms „Gemeinsam gegen Brustkrebs“ - Diese Bänder verlieren durch Sportbelastung ihre Elastizität und die Brüste können herunterfallen, um die Bänder zu entlasten und die Brüste zu schützen t schütteln, sollten Sie bequem BH einzudecken. "
Um die Wirkung der Bewegung zu festigen, können 1-2 Hühnereier ohne Eigelb gegessen werden. Reines Hühnereiprotein fördert das Wachstum der umlaufenden Muskeln und enthält kein Fett.

Brustdiät

Die richtige Ernährung hilft im Allgemeinen, die Brüste schön und gesund zu erhalten. Fügen Sie in die tägliche Ernährung schmackhafte und gesunde Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an Vitaminen A, E und C ein - Karotten, Aprikosen und andere "rote" Köstlichkeiten, Spinat und Zitrusfrüchte - sie sind sehr nützlich für die Haut der Brust. Kohl ist auch ein Lagerhaus für Vitamine, aber leider hat dies keinen Einfluss auf die Größe der Brust. Bananen und getrocknete Aprikosen, die reich an Ballast und Kalium sind, sind immer willkommen. Versuchen Sie, Brot nur aus Kleie und Brei zu essen - aus Vollkornprodukten und auf Wasser. Vergessen Sie nicht die Notwendigkeit, den Verbrauch von ölhaltigen und salzigen Lebensmitteln zu reduzieren. Salzhaltige Speisen halten Wasser im Körper zurück, wodurch das Bindegewebe gedehnt wird. und Fett - braucht keine Kommentare. Es ist nicht schlecht, Bierhefe in der Apotheke zu kaufen - sie haben viel Thiamin, das der Brusthaut die gewünschte Elastizität verleiht. Es ist auch wichtig, Produkte zu verwenden, die Antioxidationsmittel enthalten - Substanzen, die die Bildung von Krebszellen verhindern. Antioxidantien sind neben Obst und Gemüse auch in grünem Tee, Rotwein und brasilianischen Nüssen enthalten. Rotwein enthält beispielsweise ein potenzielles Antioxidans Resveratol, das sich in Laborexperimenten als Inhibitor ("Inhibitor") für das Wachstum von Brustkrebszellen erwiesen hat. Alkoholmissbrauch lohnt sich jedoch nicht, ebenso wie Rauchen. Dies erhöht nicht nur das Brustkrebsrisiko, sondern wirkt sich auch negativ auf die Haut aus.
Ein wichtiger Faktor für die Gesundheit der Brust ist der Schlaf. Frauen, die nicht genug schlafen, leiden häufiger unter chronischer Müdigkeit und sind anfälliger für gefährliche Krankheiten. Schlafenszeit ist eine gute Idee, um Sex zu haben. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Sex gut für die Gesundheit der Brust ist, auch wenn kein Orgasmus vorhanden ist oder nicht, da dies die Hormone einer Frau positiv beeinflusst.
Und denk dran: für die schöne weibliche Brust eines Mannes - mit beiden Händen.
Weitere Informationen zu Ernährung und Bewegung für eine schöne und gesunde Brust sowie zu Methoden zur Diagnose des Zustands der Brustdrüsen finden Sie unter der kostenlosen allrussischen Hotline "Together for Life" unter der Rufnummer 8-800-200-70-07 oder für Einwohner von Moskau unter der Nummer 783 -7007 sowie auf der Website www.avon-protivraka.ru

Загрузка...