Schönheit

Die besten Vitamine für Schwangere: Elevit, Feimbion, Pregnakea, Vitrum

Die Schwangerschaft ist eine der wichtigsten Phasen im Leben einer Frau. Wir schlagen vor, die besten Vitamine für Schwangere, die in unseren Apotheken verkauft werden, in Betracht zu ziehen, die von der Liste kostenlos per Gesetz, sowie deren Zweck und Wirkung.

Gruppen von natürlichen Vitaminen mit Lebensmitteln

Vitamine sind organische Verbindungen, die unser Körper verwendet, um unsere Arbeit zu normalisieren, den Stoffwechsel zu beschleunigen, die Energiereserven zu erhöhen, Fett zu verbrennen und vieles mehr. Vitamine sind fettlöslich, wasserlöslich, synthetisch und natürlich.

Fettlösliche Vitamine werden im Fettgewebe unseres Körpers sowie in der Leber gespeichert. Sie behalten viel mehr ihre wohltuenden Eigenschaften. Wasserlöslich im Körper ist eine lange Zeit nicht verzögert, durch das Ausscheidungssystem abgeleitet.

A, D, E und K sind fettlöslich, während alle anderen Substanzen wasserlöslich sind. Wir haben eine spezielle Liste von Naturprodukten vorbereitet, in denen sie enthalten sind.

Tabelle "Alphabet: die notwendigen Vitamine für die Stillzeit und für die Schwangerschaft":

NameBeschreibung der Auswirkungen des DefizitsWo ist enthalten
ASind mit Hühnerblindheit und Keratomalazie (Augenerkrankungen, die ein trockenes Hornhautsyndrom verursachen) behaftetLeber, Karotten, Gemüse, viel Granatapfel
B1Verursacht Beriberi und Wernicke-Korsakov-SyndromHefe, Getreide, Sonnenblumenkerne, Eier
B2AriboflavinosKaki, Bananen, Pilze, Eier
B3PellagraHühnerbrust (Herz, Leber, Nieren), Milchprodukte, Bananen
B5Gefahr der ParästhesieFleisch, Vollkornbrot, Pilze, frische Samen
B6Anämie, periphere NeuropathieSchweinefleisch, Gemüse, frische Früchte und Beeren
B7Dermatitis, EnteritisEigelb, Hühner- und Schweinefleischleber, etwas Gemüse
B9 (Folsäure)Ein Mangel während der Schwangerschaft ist mit angeborenen Defekten verbundenSpinat, Brokkoli, Bohnen, Sonnenblumenkerne
B12Megaloblastische AnämieMeeresfrüchte, Milchprodukte, Eier, Bananen
MitSenkung der ImmunitätEs enthält fast alles Obst und Gemüse.
DRachitis, OsteomalazieIn fettem Fisch Öle; es wird auch von der Haut unter dem Einfluss von ultraviolett erzeugt
EMangel ist seltenIn Kiwi, Mandeln, Avocados, Milch, Nüssen, grünem Blattgemüse, Pflanzenölen, Weizenkeimen
ZuBlutverdünnung und DiatheseBlattgemüse, Äpfel, Zitrusfrüchte

Aber wir müssen bedenken, dass viele Ärzte gegen die Einnahme von Vitaminen mit Naturprodukten sind, entgegen der Meinung homöopathischer Ärzte. Dies ist insbesondere darauf zurückzuführen, dass viele der aufgeführten Substanzen die Zugabe weiterer Substanzen erfordern. So wird beispielsweise D ohne die Beteiligung von Vitamin E usw. nicht verarbeitet.

Beachten Sie, dass diese Optionen nicht so sicher sind. Aufgrund der speziellen chemischen Behandlung sind viele empfohlene handelsübliche Arzneimittel für den Körper völlig ungefährlich, weil Alle gefährlichen oder überaktiven Substanzen wurden bereits mit Hilfe synthetischer Verbindungen neutralisiert oder durch diese ersetzt. Obwohl allergisch gegen ein Produkt, reicht es aus, es buchstäblich einige Gramm über der für eine negative Reaktion des Körpers erforderlichen Rate zu sich zu nehmen.

Warum brauchen Sie Vitamine schwanger?

Natürlich ist der Hauptgrund das Wachstum eines neuen Lebens in dir, aber du solltest die Vorteile für dich selbst nicht vergessen. Viele europäische, inländische und amerikanische Marken von Vitaminen (Amway Nutrilite oder Nutritional Tabs, Apovit, Blackmores, Elevit Complex, Centrum, Multitabs, Prednacare, Vitrum, Weleda) haben akkumulierende Eigenschaften, d. Ihre Nährstoffe werden lange im Körper gespeichert. Es hilft gegen Haarausfall nach der Schwangerschaft, brüchige Nägel, übermäßiges Schwitzen, allergische Reaktionen usw.

Video: freie Vitamine während der Schwangerschaft

Liste der Vitamine im Komplex

Wir überlegen uns, welche Vitamine für schwangere Frauen besser geeignet sind: Komplexe (wie Multivitamine Elevit Pronatal (Pronatal), Pregnacae, Vitrum, Feimbion, Multitabs, Prenatal, Multivita, Queisser, Solgar) oder natürlich (Vitamin E, Calcium, Magnesium). Außerdem werden Schwangeren anstelle von Vitaminen häufig spezielle Nahrungsergänzungsmittel verschrieben, ihre Dosierung ist einfacher in der Auswahl und sie haben ein viel netteres Aussehen und Geschmack.

Foto - Vergleich von Vitaminkomplexen

Komplexe Multivitamine präsentierte eine sehr breite Palette - Teravit, Leovit, Natal, Perinatal, Aevit, Complivit, Pregnavit, Centrum, Evital, Vitaminkomplex für Schwangere Prenatal, Orthomol, Universal Nutrition Tagesformel Multi-Tabs aus Deutschland, Multi-Tabs, Felvit Multi, DOPPEL HERZ, Mama Forte Forte (Deutschland), Pregnazon. Es sollte sofort darauf hingewiesen werden, dass der Preis dieser Vitamine für schwangere Frauen nicht niedrig ist, außerdem müssen sie regelmäßig getrunken werden, insbesondere wenn das Konto auf 2 Trimester (die Periode des aktiven Wachstums) ging.

NameBesonderheiten
Teravit, Leovit, EvitalRelativ erschwinglich gibt es verschiedene Arten, je nach den Empfehlungen des Arztes können Sie die Art der Vitamine auswählen, die Sie individuell benötigen. Zum Beispiel Evital mit Folsäure, Teravit mit erhöhtem Eisengehalt usw.
Pränatale, Elevit PronatalWirksam, aber relativ teuer, werden sie häufig für problematische Schwangerschaften verschrieben, da sie den Körper sehr sanft mit wichtigen Substanzen sättigen. Enthalten oft viel Vitamin C, seien Sie vorsichtig.
Prednacare, Multi Tabs, Felvit MultiDank der großen Auswahl und des günstigen Preises können Sie Vitamine für jeden Bedarf wählen. Es gibt ein Omega, das mit Säure, Folsäure, Magnesium und Kalzium gesättigt ist.
German Orthomol, Universal Nutrition Daily FormulaDie teuerste der Liste können Sie nur in spezialisierten Apotheken oder auf der Website des Herstellers (einschließlich Iherbs) kaufen. Förderung des Aufbaus von Immunität und Sättigung des Körpers mit günstigen Mikro- und Makroelementen, Wiederherstellung des Körpers nach Frühling oder Herbst Avitaminose.
Natal, Perinatal, Aevit, Complivit, PregnavitBekannte Nahrungsergänzungsmittel sind aufgrund ihrer Vielseitigkeit bei Ärzten beliebt. Bei richtiger Anwendung verursachen sie sehr selten Allergien, wirken kumulativ.
Pregnazon, CentrumSie werden vor allem für Mütter mit starkem Nährstoffmangel verordnet, sie sind sehr körpereigen, relativ teuer, sie können jedoch vor und nach der Schwangerschaft getrunken und auch Kindern gegeben werden.
Vitaminkomplex für Schwangere Mama Vita, DOPPEL HERZ, Forte Forte (Deutschland)Importierte Produkte, die nach europäischen Qualitätsstandards hergestellt wurden, tragen nicht nur zum Verlauf der Schwangerschaft, sondern auch zur Erholung nach der Geburt bei. In kleinen Mengen können Kinder aus dem Jahr verabreicht werden.

Natürliche Vitamine und Spurenelemente - Es ist Eisen, Omega und Folsäure, Kalzium, Magnesium, Ergänzungen mit Jod (diese Substanz wird nicht in reiner Form eingenommen), Vitamin E. Sie sind weniger wirksam als komplexe, weil betreffen nur ein bestimmtes System im menschlichen Körper.

Foto - Vielzahl von Vitaminen

Nahrungsergänzungsmittel oft mit Vitaminen verwechselt, aber das sind grundsätzlich verschiedene Dinge, weil Ergänzungen - das ist keine Medizin. Wir verkaufen Kautabletten für schwangere Frauen Amway Nutrilite (hergestellt in den USA), Sana Saul (aus Finnland), Avent, Solgar, Calivita, Empethal, Canina, Elasti-Gelenk, Vision Ultra, Ladyvita, Mamavit, Event, Coral Club, Pregnacare. Bei den Datenpaketen für Nahrungsergänzungsmittel muss der Hersteller angeben, dass es sich nicht um Drogen handelt, sondern um zusätzliche Substanzen. Im Frauenforum wird oft empfohlen, sie zusammen mit starken Multivitaminen mitzunehmen. Dies ist jedoch ein Fehler, so dass Sie den Körper schnell mit Mikroelementen saugen können, anstatt Ihren Zustand zu verschlechtern.

Wenn eine Schwangerschaft oft ausgeschrieben wird flüssige ZubereitungenSie werden in einem Tropf verwendet. Sie werden schnell resorbiert, sind zu jeder Zeit sicher, die Dosierung kann leicht gewählt werden und der Arzt kontrolliert die gesamte Einnahmezeit vollständig.

Über all diese Medikamente müssen Sie auch bei der Planung wissen, d. Vor der Empfängnis, dann in der Zukunft, während der Schwangerschaft, wird ein normales Wachstum des Fötus sichergestellt, die Wahrscheinlichkeit einer Toxikose geht gegen Null.

Anweisungen, wann und was zu nehmen ist

Ein weiterer Mangel an Vitaminen in Lebensmitteln - Sie können die Anzahl der erhaltenen Elemente nicht vergleichen und zählen. Beispielsweise können verschiedene Apfelsorten unterschiedliche Mengen an Eisen enthalten, und seit kurzem sind auf dem Markt verschiedene Sorten auf den Markt gekommen, die die minimale Menge dieses Mikroelements aufweisen, um die ästhetischen Qualitäten zu erhalten. Frisches Obst und Gemüse ist zweifellos vorteilhaft für den Körper, muss jedoch mit kommerziellen Zubereitungen kombiniert werden.

Vitamin A: Schwangere sollten täglich 770 Mikrogramm erhalten und 1300 Mikrogramm stillen.

B-Komplex: Für nicht schwangere Frauen (dh Vorbereitungsphase) im Alter von 19 Jahren und älter tägliche Dosis - 1,1 Milligramm Thiamin, 30 µg Biotin, 14 Milligramm Niacin, 1,1 mg Riboflavin, 5 mg Pantothensäure 1,3 mg für B-6 (1,5 mg für Frauen über 50), 400 Mikrogramm Folsäure und 2,4 & mgr; g B-12.

Schwangere und stillende Frauen sollten 1,4 mg Thiamin, 30 Mikrogramm Biotin und 35 Mikrogramm für stillende Frauen einnehmen, 18 mg Niacin während der Stillzeit 17 Milligramm benötigen.

Riboflavin für zukünftige Mütter beträgt 1,4 Milligramm, 1,6 mg für Mütter, die geboren wurden, B-5, 6 mg für Schwangere und 7 mg für Mütter.

Foto - nützliche Produkte

Die Anwendung von Folsäure für werdende Mütter muss streng kontrolliert werden. Die optimale Menge liegt bei 600 Mikrogramm und 500 Mikrogramm.

Vitamin C ist für den Eiweißstoffwechsel, die Produktion von Kollagen und Neurotransmitter notwendig. Für Frauen ab 19 Jahren 75 Milligramm pro Tag. Schwangere über 19 Jahre müssen täglich bis zu 85 Milligramm erhalten. Für Mädchen, die bis zu 120 mg stillen. Für Raucher sind 35 Milligramm pro Tag mehr.

Es ist richtig, morgens Vitamine für stillende und schwangere Frauen zu sich zu nehmen. Dann werden alle Dosen schneller resorbiert, aber wie in den Anweisungen der meisten Medikamente angegeben, werden sie nur nach den Mahlzeiten getrunken.

Denken Sie daran, dass preiswerte Mineralien, Nährstoffe und Früchte individuell ausgewählt werden müssen. Vor der Anwendung sind Konsultationen von Ärzten, einschließlich eines Ernährungswissenschaftlers, eines Allergologen, eines Frauenarztes und eines Endokrinologen, obligatorisch. Für jede Mutter wird die Rate durch Analysen, Fotoultraschall und andere Studien bestimmt.

Vorteile komplexer Techniken:

  1. Es ist leicht, die Anzahl der Tabletten oder der Lösung zu bestimmen.
  2. Kann überall mitgenommen werden;
  3. Die Kosten einiger Pillen sind viel angenehmer als Kilogramm Obst;
  4. Leichter zu verdauen, trotz vieler Klischees;
  5. Bei richtiger Einnahme treten selten Allergien auf.

Nebenwirkungen

Bei langfristiger Anwendung von Vitaminen sind Nebenwirkungen möglich. Insbesondere ist dies ein gefährliches zweites Trimester, und im dritten Hypervitaminose kann es zu einer frühen Geburt kommen.

Außerdem kann die Gesundheit vieler schwangerer Mütter sehr instabil sein. Wenn Ihr Körper heute normal arbeitet, ist es sehr wahrscheinlich, dass morgen das Nahrungsergänzungsmittel, das Teil des Vitamins ist, unerwartete Reaktionen hervorrufen kann. Daher müssen Sie sehr vorsichtig und aufmerksam sein. Hör auf den Körper.

Wie Sie sich und Ihrem Baby nicht schaden können:

  1. Sie können den Empfang nicht ohne Ihr Arztwissen beginnen.
  2. Achten Sie darauf, Ihre Daten, allergischen Reaktionen, Vorlieben und individuellen Bedürfnisse zu berücksichtigen.
  3. Denken Sie daran, dass die richtige Ernährung die Grundlage für die normale Entwicklung Ihres Kindes und den Verlauf der Schwangerschaft ist. Daher ist die Einnahme von Vitaminen sehr wichtig.
  4. Um gute Multivitamine für schwangere Frauen auszuwählen und zu kaufen, müssen Sie möglicherweise die Rezensionen in mehr als einem Forum lesen, eine Vielzahl von Online-Shops und Apotheken anzeigen, aber die Hauptsache ist, entweder einen offiziellen Vertreter oder direkt einen Hersteller zu finden. Solche Unternehmen bestehen in Russland, der Ukraine und Weißrussland (Minsk, Moskau, Kiew, St. Petersburg, Woronesch). Fragen Sie in Apotheken nach, kaufen Sie gesunde Ernährung für schwangere Frauen usw.

Загрузка...