Stil und Mode

Wo wohnt das Schneewittchen?

Das neue Jahr ist immer mit einem schönen Weihnachtsbaum, der Ankunft von Santa Claus und Schneewittchens und Geschenken verbunden.

Über Väterchen Frost ist beispielsweise viel bekannt, dass er aus dem Großen Ustyug der Region Vologda stammt. Er lebt in einer großartigen Feier. Vaters Frosts Geburtstag am 18. November Es gibt keine genauen Angaben zum Alter, aber es ist bekannt, dass er über 2000 Jahre alt ist. Ab dem 18. November herrschte im Großen Ustyug der Frost, und der Winter kommt bereits voll zur Geltung.

Am Silvesterabend kommt der Weihnachtsmann auf drei Pferden und erfüllt die Kinderträume. Aber das Schneewittchen, das mit ihm geht - das berühmteste und zugleich rätselhafteste Mädchen in Russland.

Wo wohnt das Schneewittchen?

Die Legende hat diesen Geburtsort Schneemädchen - Berendejew Königreich in der Region Kostroma. In der Provinz Jaroslawl, die an die Region Kostroma grenzt, gibt es ein Dorf Berendeevka. Der Legende nach lebt hier das Schneewittchen. Über Das Alter sagt, sie sei immer sechzehn, obwohl der Pass nicht erscheint.

Jedes Jahr, regelmäßig vor den Neujahrsferien, erscheint die Schneewittchens in Begleitung von Santa Claus.

Verwandte des Schneewittchens?

Berichten zufolge ist er ein Verwandter der Schneewittchens. Jemand hält sie für Ehemann und Ehefrau, jemanden für Großvater und Enkelin. Aber alle irren sich. In der Tat Mädchen ist die Tochter des Weihnachtsmanns. Heute ist es üblich, den Großvater die Person zu nennen, die Enkelkinder hat. Und in Russland rief der Großvater denjenigen an, der geehrt und respektiert wurde. Seitdem nennen sie den Großvater Frost den guten Zauberer.

So kam das Schneewittchen mit dem Papst heraus, und wer ist mama? Nach einigen unbestätigten Informationen - dies Frühling.

Wenn Sie in Verwandten graben, können Sie finden Großmutter - Winterund sogar ein Onkel väterlicherseits - Frost - der Geist des Winters. Er ist der jüngere Bruder von Santa Claus.

Sie sagen, dass Morozko mit einem magischen Club durch die Straßen geht und an den Fenstern in den Häusern, die er schlägt. Daher der Ausdruck - aus dem Frostglasriss. Und dies stellt sich heraus, all die Tricks von Frost. Er malt auch gerne schöne Muster auf die Brille.

Es gibt Schneewittchen und entfernte Verwandte. Bannik - der Geist des russischen Bades, Brownie und sogar Baba Yaga. Hier ist ein interessanter Stammbaum für unsere Schneewittchens.

In letzter Zeit ist es üblich, den Geburtstag des Schneewittchens in der Nacht vom 4. auf den 5. April zu feiern. Dies bestätigt die Version, dass die Mutter des Schneewittchens Frühling ist.

Wissenswertes über das Schneewittchen

Es ist bekannt, dass das Schneewittchens in Kostroma eine Immobilie hat - einen zweistöckigen Turm mit einem Park, einen magischen Stein, auf dem sich aus der Kindheit bekannte Inschriften befinden: Sie gehen nach links - Sie werden voll sein; Geh nach rechts - Magie Du wirst einen Traum bekommen; Wenn Sie geradeaus gehen, werden Sie das Märchen betreten. Im Turm befindet sich ein Eisraum. Dies ist der Lieblingsplatz der Herrin. Sie ist sehr daran interessiert, Bäume zu sammeln, die aus allem hergestellt werden können. Besonders interessante Exemplare sind Stifte, Pasta. Es gibt sogar Bäume, zusammengesetzt aus Bügeleisen und CDs. Das sind wahre Kunstwerke.

Über die Besetzung von Schneewittchens können wir sagen, dass sie, während sie im Wald lebte, nur an Neujahrsferien arbeitete. Ich reiste mit dem Weihnachtsmann durch Städte und Dörfer, gratulierte den Kindern zum neuen Jahr und schenkte ihnen Geschenke.

Und seit das Schneewittchen eine Feier erhalten hat, haben Gäste, die auch im Sommer kommen, nach ihr gegriffen. Viele Gäste wissen, dass sie das Sammeln von Weihnachtsbäumen lieben, und bringen Souvenirs mit. Das wurde ihr fabelhaftes echtes Museum. Und sie freut sich alle, grüßt alle Gäste freundlich, behandelt Sie mit leckeren Torten. Hier arbeitet das Schneewittchen das ganze Jahr über in einem fantastischen Feld. Noch ruhen das arme Ding noch schmelzen.

Am Vorabend des neuen Jahres wird das Schneewittchen mit Santa Frost den Menschen Glück und Freude bringen, Geschenke schenken.

Frohes neues Jahr!

Eugene für das Frauenmagazin
 

Загрузка...