Schönheit

Nasalstrips - Wofür sind sie und was sind sie?

Weibliche Nase - ein besonderer Teil des Gesichts. Frauen „pulverisieren“ es oft, dann setzen sie es in die Angelegenheiten anderer Menschen ein, und die geringsten Anzeichen von Hautfehlern auf der Nase schrecken sie einfach ab. Wenn die tägliche Pflege nicht ausreicht, besteht die Möglichkeit, nasale Reinigungsstreifen zu verwenden. Dieses Gerät ist einfach und wird von vielen als sehr effektiv eingestuft.

Was sind die Putzstreifen für die Nase?

Unkomplizierte Produkte, die dem üblichen Putz ähneln, können Schmutz in den Poren beseitigen, sie verengen und die Haut geschmeidig machen. Die Basis des Streifens - Papier, Vlies, Viskose usw.

Es wird empfohlen, die Haut der Nase mit Streifen zu reinigen, wenn solche Nuancen vorhanden sind:

  • Problemhaut (nämlich im Bereich der Nase: schwarze Punkte, Glanz);
  • häufiger Gebrauch von dichter dekorativer Kosmetik, die sich in den Poren festsetzt (Textmarker, Grundierung, Pulver);
  • Mikroentzündung in den Poren der Nase;
  • Verhinderung von Problemen mit vergrößerten Poren und dem Auftreten von Entzündungen.

Abhängig von den bestehenden Mängeln der Nasenhaut können Sie genau die Mittel wählen, die das Problem so weit wie möglich lösen. Der Zweck dieses Patches ist auf der Verpackung beschrieben. In der Regel werden drei Arten von Streifen angeboten: zum Entfernen von schwarzen Flecken, zur gerichteten Porenreinigung, zum Entfernen von Schmutz und Fett.

Das Prinzip der Verwendung der Streifen zum Reinigen der Nase ist fast das gleiche. Genaue Gebrauchsanweisungen finden Sie jedoch nur auf der Verpackung des Herstellers.

Befestigungspunkt für Nasenstreifen

Was sind

Wertvoll ist nicht die Basis des Pflasters, sondern seine Imprägnierung. Hersteller bieten hier Abwechslung:

  • mit Kohlenstaub;
  • mit Ton;
  • mit Pflanzenextrakten, Extrakten und anderen Bestandteilen.

Die Größe der Streifen variiert ebenfalls. Das Produkt kann sowohl den gesamten Bereich der Nase (zusammen mit den umgebenden Bereichen) als auch seinen Teil (einschließlich nur die Flügel der Nase) abdecken.

Es gibt viele Rezepte für die Herstellung hausgemachter Gegenstücke, aber solche Reinigungswerkzeuge erschweren den Prozess der Selbstpflege, insbesondere wenn keine Zeit für zusätzliche Manipulationen bleibt.

Auftragen von Reinigungsstreifen

Damit der Effekt gut ist, müssen Sie eine Reihe einfacher Schritte ausführen:

  1. das Gesicht von der Unterlage zu reinigen (auf übliche Weise - Waschen, Abreiben mit Tonic usw.);
  2. Wischen Sie den Bereich der Nase mit einem feuchten Wattepad ab (oder benetzen Sie ihn einfach), auf den das Produkt geklebt werden soll (die Haut muss angefeuchtet werden, um den Kleber auf dem Pflaster zu aktivieren).
  3. kleben Sie einen Kleberstreifen auf die Haut;
  4. Entfernen Sie nach dem vollständigen Trocknen den Streifen vorsichtig.
  5. Falls gewünscht, können Sie die Poren mit einem Tonikum schneller verengen.

Es wird nicht empfohlen, das Pflaster täglich zur Reinigung zu verwenden. Es ist besser, dies ein oder zwei Tage nach dem Reinigungsvorgang zu tun. Wenn nach dem Entfernen des Pflasters eine leichte Rötung auf der Haut auftritt, ist dies eine normale Reaktion. Die Rötung dauert maximal eine halbe Stunde.

Um Verschmutzungen in den Poren (Schmutz auf der Haut, schwarze Flecken, Komedonen) erfolgreicher zu entfernen, wird empfohlen, die Haut vor dem Verkleben des Streifens zu dampfen und den Streifen länger zu halten. Zum Beispiel können Sie Ihre Haut vor dem Zubettgehen dämpfen, ein Pflaster auf eine feuchte Stelle im Gesicht kleben und es die ganze Nacht halten. Die Reinigung wird also tiefer und die Oberfläche der Nase wird eben und sauber.

Von schwarzen Punkten

Verwenden Sie gezielt Nasenstreifen, um schwarze Flecken zu entfernen. Die Idee ist, den Streifen gleichzeitig zu entfernen und die gehärteten Sebumpfropfen zu entfernen, die die Poren verstopfen (Komedonen). Die gebräuchlichsten Pflaster für die Tiefenreinigung basieren auf solchen Bestandteilen:

  1. Kohle Der Kleberücken des Produkts enthält feinen Aktivkohle (Bambus) -Staub. Kohlepflaster hilft nicht nur beim Reinigen der Poren, sondern wirkt auch antibakteriell (entzündungshemmend, verhindert nach dem Entfernen des Streifens das Entstehen von Bakterien in der Rille).
  2. Extrakte von Pflanzen. Eine Vielzahl von Komponenten ermöglicht die Auswahl von Streifen nicht nur zur Reinigung der Poren, sondern auch zur Hautpflege. Die Zusammensetzung des Haftgrundpflasters umfasst Extrakte aus grünem Tee, Aloe, Lotus und anderen Pflanzen. Sie reinigen die Poren und helfen der Haut, gesund und frisch auszusehen.

Leder mit schwarzen Punkten wirkt nicht ästhetisch ansprechend. Feste Verunreinigungen in den Poren müssen beseitigt werden. Wenn Sie dieses Kosmetikum systematisch verwenden, können Sie nicht nur die Nase von ihnen entfernen, sondern auch zur Verengung beitragen, um deren neues Verstopfen zu verhindern.

Um die Poren zu reinigen

Saubere Hautporen entfernen Schweiß und Talg. Auch durch diese Mikrolöcher "atmet" die Haut mit Sauerstoff gesättigt. Verwenden Sie zur Reinigung Reinigungsmasken und Patches. Wenn Kohlenstoffstreifen aus schwarzen Flecken beliebt sind, werden bei der allgemeinen Porenreinigung diejenigen, die Pflanzenextrakte enthalten, häufiger verwendet.

Kamille wirkt antiseptisch, hellt Pigmentflecken auf. Aloe, grüner Tee, gibt der Haut zusätzliche Feuchtigkeit, beruhigt und lindert Rötungen. Die Epidermis wird gründlich gereinigt, die Haut wird geglättet und die Poren werden vollständig gereinigt und verengt. Wenden Sie Flecken an, um die Verschmutzung einmal pro Woche mit sichtbaren Verstopfungen zu verhindern - 2-3 Mal.

Fett und Schmutz entfernen

Fettpfropfen in den Poren bilden sich häufig unter den Besitzern fettiger Haut. Problembereiche sind Nasenflügel, Kinn. Um Fett und Schmutz von der Haut zu entfernen, werden Pflaster verwendet, die im Set einen Streifen für die Nase, für das Kinn haben.

Die Streifen reinigen die Haut, straffen die vergrößerten Poren und verjüngen sich, so dass sich keine neuen Verunreinigungen in ihnen ansammeln.

Gegenanzeigen

Die Verwendung harmloser Reinigungsstreifen ist nicht für jedermann geeignet. Es wird empfohlen, die Haut vor dem Verkleben gründlich zu dämpfen. Daher sollte diese Methode zum Auftragen des Pflasters nicht verwendet werden:

  • in Gegenwart von Rosazea;
  • bei Problemen mit den Gefäßen;
  • mit empfindlicher dünner Haut.

In solchen Fällen ist es besser, die Nase einfach mit Wasser zu befeuchten. Verwenden Sie den Patch auch nicht:

  1. wenn eine Allergie gegen mindestens einen der Bestandteile der Imprägnierung vorliegt;
  2. es gibt Hautkrankheiten, Akne mit Geschwüren;
  3. mit Mikrotrauma der Haut.

Die korrekte Verwendung des Pflasters schadet der Haut nicht und beseitigt das bestehende Problem.

Wie zu wählen: Markenkontrolle

Um das Ergebnis zu erfreuen, lohnt es sich, ein wirksames Mittel zur Reinigung der Nase zu wählen. Es gibt viele Hersteller eines solchen Produkts, aber unter diesen gibt es diejenigen, die am häufigsten verwendet werden und ein gutes Ergebnis liefern.

Propeller

Die große Auswahl dieser Streifen ermöglicht es, genau die zu wählen, die in jedem Zustand zur Haut passen. Klassisches Pflaster bedeckt einen großen Bereich der Haut, härtet nach dem Trocknen nicht aus und haftet fest auf der Haut. Zu den speziellen Mitteln zur Reinigung der Nase gehören die allgemeine oder tiefe Reinigung der Haut.

Propeller-Kohlepflaster leisten eine ausgezeichnete Arbeit mit tief in der Pore liegenden Komedonen. Die Haut ist nicht nur glatt: Die Poren werden von Verschmutzungen befreit, sie verjüngen sich, die Wahrscheinlichkeit einer Neubildung von Talgpfropfen wird verringert.

Grüne Teestreifen reinigen die Poren von verschiedenen Unreinheiten, während sie gleichzeitig die Haut pflegen: erfrischen, befeuchten und beruhigen.

Nivea

Die Streifen haben keine Analoga, die einzigartige Form hilft, sie so weit wie möglich auf der zu lokalisierenden Stelle zu lokalisieren. Neben dem Patch für die Nase sind Streifen für Stirn und Kinn gegeben. So können alle Bereiche, in denen Sie die ausgedehnten und kontaminierten Poren treffen können, in einem Arbeitsgang gereinigt werden.

Die Basis des Pflasters ist die Säure der Frucht, um den fettigen Pfropfen schnell und effizient zu erweichen und leicht aus der Pore zu entfernen. Ein solcher weicher Effekt wird den Besitzern empfindlicher Haut gerecht.

Gute Reise Agiotage

Mit Hilfe dieser Spezialstreifen können Sie den Schmutz in den Poren ohne besonderen Aufwand beseitigen. Das Pflaster ist selbst bei leichter Benetzung der Haut mit Wasser leicht zu verkleben und wiederholt die Form der Nase dank des weichen Materials des Streifens vollständig.

Das Werkzeug hat eine antiseptische Wirkung, die sich nach dem Reinigungsverfahren positiv auf den Zustand der Poren auswirkt: Es verhindert die Ansammlung von Schmutz in ihnen, lässt Mikroorganismen, die Entzündungsprozesse verursachen, nicht zu.

Cettua

Dicke Materialstreifen sind für die Verwendung nicht geeignet. Sie tränken lange, Feuchtigkeit auf der Haut reicht nicht zur Bildung von Klebrigkeit aus. Die Trocknungszeit ist auch länger als bei ähnlichen Streifen. Die Haftung auf der Haut reicht nicht aus, um die Poren richtig zu reinigen. Es gibt Kohleflecken aus schwarzen Flecken, und es gibt auch allgemeine Reinigung.

Laf

Der Hersteller garantiert eine saubere Haut nach dem Entfernen des Streifens. Das Gipsmaterial ist weich und dünn, so dass es schnell klebrig wird und schnell trocknet. Die Form des Produkts unterscheidet sich von ähnlichen Patches, deckt jedoch alle notwendigen Bereiche um die Nase ab. Als Teil des Tools gibt es einen Extrakt aus Haselnüssen.

Etude Organix

Bewältigt perfekt die Porenverunreinigung und insbesondere schwarze Punkte. Um sie loszuwerden, müssen Sie in zwei Schritten handeln. Denn dieses Paket ist in zwei Teile aufgeteilt. Der erste ist ein Pflaster, das die Haut darauf vorbereitet, Unreinheiten zu entfernen (die Pore aufbläht und den Fettpfropfen weicher macht).

Das zweite Pflaster hat eine Gelkleberbasis. Es dringt in die Rillen der Haut ein und zieht daraus Verschmutzungen heraus. Das Material hat eine mittlere Dichte und ist leicht zu verarbeiten. Nicht für trockene und empfindliche Haut geeignet.

Загрузка...